Aspirin versandkostenfrei bestellen

Aspirin versandkostenfrei bestellen:

Sparen Sie sich den Gang zur Apotheke im Regen – bei Apotal können Sie Aspirin online versandkostenfrei bestellen!

Versandapotheke Apotal
  • Lastschrift
  • Paypal
  • Sofortüberweisung
zur Versandapotheke

Aspirin ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Medikamente der Welt und jeder hat es schon das ein oder andere Mal im Leben eingenommen. Entweder bei Schmerzen oder Fieber. Im 19. Jahrhundert wurde die chemische Substanz Salicin aus dem Sud der Weidenrinde isoliert. Dieses Salicin wird im menschlichen Körper zu Salicylsäure umgewandelt.

Aber nicht nur das Weidenrindenextrakt dient zur Heilung, auch das Sekret der Analdrüsen von Bibern wurde zur Heilung verwendet. Noch bis in das 19. Jahrhundert wurde dieses Sekret gegen Krämpfe, hysterische Anfälle und Nervosität verabreicht.

Am Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Salicylsäure in einer Fabrik hergestellt und auch als Medikament eingesetzt. Doch das Medikament konnte wegen der Nebenwirkungen nicht so oft verwendet werden. Die Nebenwirkungen waren der bittere Geschmack und Magenbeschwerden. Lange Zeit galten Felix Hoffmann und Arthur Eichengrün als die Erfinder des Aspirins. Ende des 20. Jahrhunderts wurde aber Arthur Eichengrün als Erfinder bestätigt.

Wirkungsweise von Aspirin
Durch die Acetylsalicylsäure und noch andere chemische Substanzen wirkt das Aspirin fiebersenkend, schmerzstillend, antirheumatisch und entzündungshemmend. Dieses Aspirin ist eine kleine Wunderpille, denn es reguliert die Magensäuresekretion und die Magenschleimhautdurchblutung.

Nimmt man aber Aspirin in zu hohen Dosierungen und zu lange ein, kann es zu folgenden Nebenwirkungen, wie zum Beispiel rheumatischen Beschwerden, Magenbeschwerden und Magenblutungen kommen. Deshalb sollte man Aspirin nicht zu lange einnehmen. Wenn die Symptome nicht besser werden, ist es besser einen Arzt aufzusuchen.

Darreichungsformen
Aspirin gibt es in verschiedenen Arten. Es gibt die Aspirin Schmerztablette, man kann sie vielseitig einsetzen. Dann gibt es noch das Aspirin Plus C, diese Tablette lindert den Erkältungsschmerz und senkt das Fieber. Bei einer starken Erkältung sollte man Aspirin Complex verwenden, denn es befreit von Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen und senkt das Fieber. Dieses Pulver gibt es auch als Heißgetränk.

Das erste Schmerzmittel in Granulat-Form für unterwegs ist das Aspirin Effect. Ein weiteres Schmerzmittel, dass man unauffällig einnehmen kann, ist Aspirin Direkt. Für starke Kopf- oder Entzündungsschmerzen eignet sich Aspirin Coffein, bei leichten bis mittelstarken Migräne-Anfällen und die üblichen Begleiterscheinungen wie Übelkeit, Licht- und Lärmempfindlichkeit sollte man Aspirin Migräne einnehmen. Wenn man einen Herzinfarkt oder Schlaganfall vorbeugen, dann ist Aspirin protect das beste Langzeitmedikament.

Aspirin kann man in Online-Apotheken rezeptfrei kaufen.

Online Apotheke Versandkostenfrei, 7.8 out of 8 based on 762 rating